HOME

Top informiert und das völlig kostenlos! Abonnieren Sie das MEDTAX-Online-Magazin!

>> MEDTAX-Online-Magazin

Absetzbarketi von Spenden

Mit Jahresbeginn 2012 wurden die steuerlichen Absetzmöglichkeiten von betrieblichen und privaten Spenden erweitert. Im Folgenden eine Zusammenfassung:

A) Gesetzlich ausdrücklich aufgezählte spendenbegünstigte Einrichtungen:

Abzugsfähig sind Zuwendungen zur Durchführung von Forschungsaufgaben oder der Erwachsenenbildung dienenden Lehraufgaben sowie damit verbundenen 
wissenschaftlichen Publikationen und Dokumentationen an:

  • Universitäten, Kunsthochschulen und die Akademie der bildenden Künste, deren Fakultäten, Institute und besondere Einrichtungen;
  • Forschungsförderungsfonds nach Bundes- oder Landesgesetzen
  • Österr. Akademie der Wissenschaften
  • diesen Einrichtungen vergleichbare ausländ.
  • Einrichtungen in der EU / Amtshilfe-Staaten
  • Zuwendungen an:
    Österr. Nationalbibliothek; Diplomatische Akademie; Österr. Archäolog. Institut; Institut für Österr. Geschichtsforschung
  • Museen von Körperschaften des öffentlichen Rechts
  • Museen von privaten Rechtsträgern (wenn sie mit den vorhin genannten vergleichbar sind)
  • Bundesdenkmalamt
  • bestimmte Institutionen zur ausschließlichen Förderung des Behindertensports
  • Internationale Anti-Korruptions-Akademie
  • Freiwillige Feuerwehren (ab 1.1.12)
  • Landesfeuerwehrverbände (ab 1.1.12)

B) Durch Bescheid festgestellte spendenbegünstigte Einrichtungen (auf der BMF-Website veröffentlicht unter

http://www.bmf.gv.at/Service/allg/spenden/show_mast.asp

Abzugsfähig sind Zuwendungen zur Durchführung von Forschungsaufgaben oder der Erwachsenenbildung dienenden Lehraufgaben sowie damit verbundenen   wissenschaftlichen Publikationen und Dokumentationen an:

  • unselbständige Einrichtungen von Gebietskörperschaften
  • juristische Personen, an denen Gebietskörperschaften mehrheitlich beteiligt sind
  • diesen Einrichtungen vergleichbare ausländ. Einrichtungen in der EU / Amtshilfe-Staaten
  • gemeinnützige juristische Personen, die ausschließlich wissenschaftliche Zwecke verfolgen

Zuwendungen an:

  • mildtätige Einrichtungen, sowie Einrichtungen, die Entwicklungs- und/oder Katastrophenhilfe betreiben
  • oder für solche Spenden sammeln
  • Einrichtungen, die Umwelt-, Natur- oder Artenschutz betreiben oder 
  • Tierheime führen (ab 1.1.12)
  • oder für solche Spenden sammeln (ab 1.1.12)


<< zurück zur Übersicht
Dieser Beitrag wurde verfasst von

Ärztetreuhand Braunschmid
Linz - Graz