HOME

Top informiert und das völlig kostenlos! Abonnieren Sie das MEDTAX-Online-Magazin!

>> MEDTAX-Online-Magazin

Achtung! Frauen ab 60 und Männer ab 65 PENSIONSANTRAG stellen!

Frauen ab 60 und Männer ab 65 sind berechtigt, von der gesetzlichen Sozialversicherung eine Pension zu beziehen. Dabei spielt es keine Rolle ob der Betreffende weiterarbeitet oder tatsächlich in den Ruhestand tritt. Einzige Voraussetzung ist neben der notwendigen Anzahl an Versicherungsmonaten, dass ein Pensionsantrag gestellt wird. Die Pensionsleistung erfolgt frühestens nach Einlangen dieses Antrages.

Zahlungen, die auf Grund des erreichten Alters und der angesammelten Versicherungszeiten schon vor Einlangen des Antrages fällig gewesen wären, verfallen.

Daher möchten wir Sie unbedingt darauf aufmerksam machen, den Antrag jedenfalls vor dem für Sie maßgeblichen Stichtag zu stellen. Wir empfehlen dies bereits 2 bis 3 Monate vor dem Anspruchszeitpunkt zu erledigen.

Tipp/Unser Service:
Wenn Sie schon bei Zeiten wissen möchten mit wie viel Pension Sie rechnen können, so ist es möglich bereits im Vorfeld sowohl von der SVA als auch vom Wohlfahrtsfonds entsprechende Berechnungen anzufordern. Dabei können auch verschiedene Stichtage miteinander verglichen werden. Ihr MEDTAX-Steuerberater kann sodann das in der Pension nach Steuer verbleibende Nettogesamteinkommen für Sie berechnen.

 


<< zurück zur Übersicht
Dieser Beitrag wurde verfasst von

Team Jünger Steuerberater OG
Innsbruck